Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gingen erleben
info
Kindertagesstätte Sonnenschein

Hauptbereich

Die Kita Sonnenschein

Adresse
Kindertagesstätte Sonnenschein
Hauffstraße 22
73333 Gingen an der Fils
Telefonnummer 07162 4906

Träger
Gemeinde Gingen an der Fils
Bahnhofstraße 25
73333 Gingen an der Fils

Gesamtleitung: Tanja Eberhardt
Stellv. Leitung: Gerald Heinrich
Krippe: Tanja Marchthaler

Fachpersonal: 
Eva-Maria Morreale
Andrea Jetter
Marion Clement
Birgit Kolmer
Katrin Hascher

Das Haus, die Lage, Außengelände

Das Haus
Die Kindertagesstätte ist in zwei Bereiche aufgeteilt, dem Kindergarten und der Kinderkrippe. Unser Haus bietet insgesamt auf 3 Stockwerke Platz für 50 Kindergartenkinder und 20 Krippenkinder.

Kindergarten
Durch unser offenes Konzept ist der Kindergartenbereich in zwei lichtdurchflutete Funktionsräume unterteilt, welche die Kinder frei wählen können und diese an ihren Bedürfnissen orientiert sind. In den dazugehörigen Nebenräumen sind das Atelier und ein Nestbereich untergebracht. In der großzügigen Eingangshalle befinden sich die Garderobenplätze, eine Bauecke und eine Informationsecke für Eltern.

Weitere Räumlichkeiten:

  • Erdgeschoss: Leitungsbüro, Küche, Sanitäre Anlagen
  • Untergeschoss: Bewegungsraum, Materialräume, Sanitäre Anlagen
  • Dachgeschoss: Schlafraum bzw. Kleingruppenraum, Personalraum

Der Kindergarten bietet Platz für 50 Kinder von 2 ¾ bzw. 3 Jahren bis zum Schuleintritt

  • Mondkrümel: 2 ¾ bzw. 3 bis ca. 4 Jährige
  • Wolkenhüpfer: ca. 4 bis 5 Jährige
  • Sternschnuppen: ca. 5 Jährige bis zum Schuleintritt

Seit der Umstrukturierung 2013 gibt es keine Gruppenräume mehr. Die Räume sind in Funktionsräume umgestaltet worden, wobei hier die Bedürfnisse der Kinder eine große Rolle spielen.

Krippe
Seit 2012 besteht eine Kinderkrippe mit Platz für 10 Kinder. Je nach Bedarf kann die Öffnung einer weiteren Krippengruppe mit Platz für 10 Kinder kurzfristig realisiert werden, da beim Umbau 2012 hierfür die nötigen Maßnahmen schon erfolgten. Sternchen 1-3 Jährige

Im Krippenbereich befinden sich ebenfalls zwei lichtdurchflutete Gruppenräume mit den jeweils angrenzenden Schlafräumen. Weiterhin befinden sich in diesem Bereich eine großzügige Garderobe mit Elterninformationsecke, eine Teeküche und Sanitäre Anlagen, die den Bedürfnissen im Kleinkindbereich gerecht werden.

Die Lage
Die Kita liegt in Gingen an der Fils, einem Dorf in ruhiger, ländlicher Umgebung. Sie liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich und bietet einen großzügigen Außenbereich für die Kinder. In der Nähe sind mehrere Spielplätze zu finden, auch Wiesen und Felder sind mit einem Spaziergang gut und schnell zu erreichen.

Außengelände
Das Außengelände gestaltet sich um die ganze Kindertagesstätte herum und bietet sowohl natürliche Beschattung durch den Baumbestand als auch durch Sonnensegel. Die Kinder haben die Möglichkeiten sich auf Wiesen oder befestigten Wegen zu bewegen. Es sind für alle Altersgruppen entsprechende Spielgeräte vorhanden. Es gibt eine Kletteranlage mit integrierter Rutschbahn und Hängebrücke, vier Schaukeln, Turnstangen, einen Sandkasten mit verschiedenen Sandspielzeugen. Der Hof vor der Kindertagesstätte kann seit 2013 aufgrund der neu errichteten Einzäunung ebenfalls mitgenutzt werden.

Für die Krippe ist speziell ein Teil des Gartens durch einen zusätzlichen Zaun abgegrenzt, dessen Angebot sich an den Bedürfnissen der Kleinkinder orientiert – eine Nestschaukel, ein Spielturm und ein Sandkasten.