Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen
in Gingen an der Fils
Herzlich willkommen
in Gingen an der Fils
Herzlich willkommen
in Gingen an der Fils
Herzlich willkommen
in Gingen an der Fils
Schnapperbrunnen
info
Zahlen & Daten

Hauptbereich

Aus der Gemeinde Gingen an der Fils

Postleitzahl:
73333 Gingen an der Fils
73331 Gingen an der Fils, Postfach

Vorwahl: 07162

Geographische Lage
Die Gemeinde Gingen an der Fils liegt im Filstal (Regierungsbezirk Stuttgart, Kreis Göppingen) an der Bahnlinie Stuttgart – Ulm und an der Bundesstraße 10.

Gemarkungsfläche:

  • Gesamt: 1001 ha

    • davon Waldfläche:283 ha
    • davon Landwirtschaftliche Flächen: 539 ha

  • Siedlungs- und Verkehrsfläche: 165 ha
  • Wasserfläche: 7 ha
  • Übrige Nutzungsarten: 7 ha

Höhenlage

  • Rathauseingang: 380,45 m ü. NN
  • Höchster Punkt (Hohenstein): 701 m ü. NN

Bevölkerungswachstum

  • 1837: 1.275 Einwohner
  • 1907: 1.738 Einwohner
  • 17. Mai 1939: 2.024 Einwohner
  • 13. September 1950: 3.284 Einwohner
  • 27. Mai 1970: 4.080 Einwohner
  • 30. Juni 1983: 4.014 Einwohner
  • 30. Juni 2011: 4.300 Einwohner
  • 30. Juni 2014: 4.333 Einwohner
  • 31. Dez. 2015: 4.329 Einwohner

Altersstruktur

  • unter 15 Jahren: 612 Einwohner
  • 15 bis 18 Jahren: 145 Einwohner
  • 18-25 Jahren: 314 Einwohner
  • 25-40 Jahren: 671 Einwohner
  • 40-65 Jahren: 1.594 Einwohner
  • 65 u. älter: 995 Einwohner

Konfession

  • Evangelisch: 2.037 Einwohner
  • Römisch-Katholisch: 1.314 Einwohner
  • Sonstige: 1.007 Einwohner

Hebesätze

  • Grundsteuer A: 320 v. H.
  • Grundsteuer B: 320 v. H.
  • Gewerbesteuer: 340 v. H

Haushaltsvolumen 2015

Gesamt: 13.224.200 Euro

  • davon im Verwaltungshaushalt 9.406.480 Euro
  • und im Vermögenshaushalt 3.817.720 Euro