Gingen an der Fils (Druckversion)
info

Bundestagswahl 26. September 2021

Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021

Information und interessante Fakten finden Sie auf der Homepage des Bundeswahlleiters.

 

Bundestagswahl und Corona

Wie bereits bei der Landtagswahl am 14. März 2021 müssen auch bei der Organisation und Durchführung dieser Wahl Hygienestandards eingehalten werden. So muss z.B. der Mindestabstand konsequent eingehalten werden. Dies gilt sowohl für den Wahlzeitraum bis 18.00 Uhr, wie auch anschließend die Auszählung.

Ein entsprechendes Hygienekonzept für unsere Wahlvorstände und auch Wahlhelfer sowie für alle Wahlberechtigten steht zur Verfügung. Warten wir ab, unter welchen Voraussetzungen die Wahl Ende September durchgeführt werden kann.
 

Ergebnis

Am Wahlabend finden Sie hier das Ergebnis der Bundestagswahl in Gingen an der Fils und dem Landkreis Göppingen.

 

Wahlbenachrichtigungsbrief

Für die Bundestagswahl 2021 werden die Wahlbenachrichtigungsbriefe frühestens Mitte/Ende August zugestellt.

 

Briefwahlunterlagen

Briefwahlunterlagen müssen persönlich oder schriftlich beantragt werden. Als Antragsformular kann die Rückseite der Wahlbenachrichtigung verwendet werden.

Ein Antrag kann selbstverständlich auch formlos gestellt werden. Bitte geben Sie dann folgende Daten an:

  • Familiennamen
  • Vornamen
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • soweit aus der Wahlbenachrichtigungskarte bekannt: die Wähler- und Wahlbezirksnummer

Senden Sie den Antrag bitte an das Rathaus Gingen an der Fils, Wahlamt, Bahnhofstraße 25, 73333 Gingen an der Fils, Fax 0716 96067034 oder a.zimmerer(@)gingen.de .

Telefonische Anträge sind nicht möglich.

Sie haben auch die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen online zu beantragen.

(Der Link funktioniert erst mit Zustellung der Wahlbenachrichtigung)

  •  Briefwahlunterlagen online beantragen

Die Verwendung des Online-Antrags ist nur bei Vorliegen der Wahlbenachrichtigung möglich. Bitte beachten Sie: Aus technischen Gründen besteht die Möglichkeit des Online-Antrags nur bis Donnerstag, 23. September 2021, 12:00 Uhr.

Achtung:
Die Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens Sonntag, 26. September 2021, 18:00 Uhr, beim Wahlamt (Bürgermeisteramt Gingen an der Fils) eingegangen sein bzw. in den dortigen Briefkasten eingeworfen werden. Denken Sie daher bitte an eine rechtzeitige Absendung der ausgefüllten Briefwahlunterlagen per Post.

 

Bekanntmachungen

Hier werden die Bekanntmachungen zur Bundestagswahl nach Veröffentlichung im Mitteilungsblatt eingestellt.

 

Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte sind am 26. September 2021 zur Wahl des 20. Bundestags aufgerufen.

Die Bundestagswahl findet alle vier Jahre statt. Diese Wahl ist eine politische Grundentscheidung, mit der die Wählerinnen und Wähler die politische Machtverteilung auf Bundesebene bestimmen.

Mehr Infos dazu....auf den Seiten der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg!

http://www.gingen.de//rathaus-service/wahlen/bundestagswahl-2021